Der Jiuhuaberg AAAAA

                              
  • Der Jiuhuaberg
  • Der Jiuhuaberg
  • Der Jiuhuaberg
  • Der Jiuhuaberg
  • Der Jiuhuaberg
Sehenswürdigkeiten Wetter
  • wind:Nordost 1
  • Sonnenaufgang.5.57
  • Druck:988hPa
  • Sonnenuntergang.18.01
  • UV-Intensitat:die Schvachsten
  • Luftfeuchtigkeit:95%
   Umgebung Unterkunft
   Der Jiuhuaberg liegt bei der Stadt Chizhou in der Provinz Anhui. Er ist einer der vier chinesischen buddhistischen Berge, und gehört zur ersten Gruppe staatlicher Landschaftssehenswürdigkeiten, er ist ein 5A-klassiges Touristenlandschaftsgebiet und erlangte einen Eintrag in die Liste des Kultur- und Naturerbes.
   Der Jiuhuaberg ist einer der vier chinesischen buddhistischen Berge und der Lebenskreis des Buddha Dizang. Er trägt den Namen „Lianhuafoguo“ (Lotus-Land des Buddhismus). Der Jiuhuaberg ist für seine Landschaft und für den Buddhismus bekannt, ökologische und kulturelle Eigenheiten zeichnen ihn aus. Das Touristenlandschaftsgebiet Jiuhuaberg hat eine Fläche von 120 km² und besteht aus 10 Landschaftsgebieten, nämlich dem Ganlu-Tempel, Datongxiang, der Jiuhua-Straße, Jiuziyan, dem Lianhua-Gipfel, Huatai, Tiantai, dem Shizi-Gipfel, Nanyangwan und Zhuanshendong. Dort gibt es 99 Berggipfel, 99 Tempel und viele Bäche, Wasserfälle, Berghöhlen, phantastische Kiefern und wundervolle Steine. Der Hauptgipfel ist 1342 Meter hoch. Die seltenen Naturlandschaften hier, z.B. das Wolkenmeer, der Sonnenaufgang, der Eisnebel im Baum, das buddhistische Licht, sind überwältigend schön.
Der Jiuhuaberg AAAAA