Das Wuhu Eisenbild

                              
Sehenswürdigkeiten Wetter
  • wind:Nordost 1
  • Sonnenaufgang.5.57
  • Druck:988hPa
  • Sonnenuntergang.18.01
  • UV-Intensitat:die Schvachsten
  • Luftfeuchtigkeit:95%
   Umgebung Unterkunft
   Das Wuhu Eisenbild, früher Eisenblumen, ist typisch für die Stadt Wuhu, aus der Anhui Provinz. Es ist eine der profilierten Kunsthandwerke der Han-Nationalität, dadurch auch ein einzigartiges Kunsthandwerk der Wuhu Stadt.
   Das Eisenbild stammt aus der Song-Dynastie und erlangte in der früheren Song- Dynastie seinen jetzigen Ruf. Bis zur der Herrschaft des Kangxi- Kaisers in der Qing-Dynastie hat das Wuhu Eisenbild einen eignen Stil erlangt und wird allmählich in aller Welt bekannt. Bis heute blickt es auf eine Geschichte von über 340 Jahren zurück. Es ist einfach eine wunderschöne Blume im Garten des chinesischen Kunst- handwerks. Wenn man das Wuhu Eisenbild macht, benutzt man den Hammer als Schreiber, das Eisen als Tusche, das Hackbrett als Papier, Schmiedeeisen als Striche. Das Bild entsteht wie von Geisterhand und besitzt die natürliche künstlerische Illusion. Das Wuhu Eisenbild ist wegen seiner langen Geschichte, der gekonnten Technologie, wegen seines eigentümlichen Charakters und des hervorragenden Handwerks in der Welt berühmt.
Das Wuhu Eisenbild